Kreisel Kadetten - Schaffhausen

Medienmitteilung

Handball-Kreisel – ein Dank an die Stadt Schaffhausen!

Die Stadt Schaffhausen hat die Realisation des Hallensportzentrums und des Campus im Schweizersbild von Beginn an unterstützt. So stehen in Schaffhausen für Handball, Unihockey, und Volleyball viele ideale Trainings- und Spielmöglichkeiten, in erster Linie im Breiten- und Jugendsport zur Verfügung.

Die gewählte Form der Trägerschaft von Realisation und Betrieb des Sportzentrums mit der BBC Arena und dem Campus verunmöglicht im Gegensatz zu Lösungen mit Familien oder Investoren als Eigentümern oder Betreibern Auseinandersetzung zum vorneherein. Der Betrieb ist dank den vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten wie Trainingslager, Top-Spielen, Seminaren oder Events finanziell selbsttragend. Nur die Suisse Handball Academy, die einzigartige Talentschmiede im Schweizer Handball mit dem anspruchsvollen beruflichen und schulischen Förderprogramm ist auf die Unterstützung durch Firmen, Private sowie das Gemeinwesen angewiesen.

Die gemeinnützige Stiftung hat als Zeichen des Dankes an die Stadt Schaffhausen beschlossen, sich einzureihen bei den Unternehmen und Organisationen, welche einen der vielen Kreisel optisch attraktiv gestalten. Da Handball in der BBC Arena sowie im Campus eine wichtige Rolle spielen, Handball für die Region Schaffhausen national als Schweizer Rekordtitelhalter und international als Dauergast in der Champions League ein wichtiger Botschafter ist, liegt es auf der Hand, als Skulptur ein Figur aus dem Handball zu wählen. Für das am heutigen Tag eingeweihte Werk liegt die gestalterische Verantwortung bei Frei, Partner. AG, Neuhausen. Die handwerklichen Meriten verdient Roland Brütsch und dem Team seiner Metallbaufirma.

Kontakt

David Graubner BBC Arena Manager
052 644 54 42
David Graubner

Betriebsleiter BBC Arena

info@bbcarena.ch

Partner